Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Samstag, 8. Mai 2010

Herrlicher Flieder




Für den morgigen Sonntag Rogate (=Betet) habe ich Flieder geschnitten und daraus ein Gesteck gemacht, denn unsere Konfirmanden stellen sich vor und es werden viele Gäste kommen, aus diesem Grund wird der Abendmahlstisch aus der Mitte nach vorne rechts verstellt und darf das Gesteck auch ein wenig höher werden.

Das Gefäß habe ich mal bei Blumen Ris*e gekauft weil es mich so angesprochen hat, mit Blumensteckmasse habe ich es gefüllt, mit Ästen von der Spiere habe ich den Grund gesteckt und dann mit Flieder, bei dem ich Blattreiche Äste entfernte, aufgefüllt.

Ich hoffe, dass er bis morgen früh noch ein wenig aufgeht.

Vielleicht geht Euch bei den folgenden Bildern auch das Herz auf. 











Einen entspannten hoffentlich sonnigen Sonntag

Liebe Grüße Andrea



P.S.: Gerade im Moment finde ich es sehr schade, dass es keine Duftposts gibt.





1 Kommentar:

diggibird hat gesagt…

Liebe Andrea,
Deine Gestecke für die Kirche finde ich immer so schön und einfach persönlich. Wir kriegen unsere aus einer Gärtnerei, die sind zwar immer super schön aber haben eben keine persönliche Note oder Bezug zu dem jeweiligen Anlass.
GllG
Hanni