Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Dienstag, 4. Mai 2010

Der Taschenbaumler

ist da! Liebe Grittli - er ist in Wirklichkeit noch viel hübscher als auf dem Bild. Das Glas glänzt so wunderschön und die Farben leuchten unheimlich klar und satt. Wer Grittli´s wunderhübsche Perlen noch nicht kennt kann sich auf ihrer Seite einmal umschauen, Eine schöner wie die Andere.
Ich habe den Taschenbaumler gleich an meine heißgeliebte Tasche gemacht. Die hatte ich mir ursprünglich als Einkaufstasche genäht, da sie mir so gut gefällt ist sie nun zu meiner Handtasche geworden. Den Schnitt mit Anleitung hat zum persönlichen Gebrauch Gretelies zur Verfügung gestellt - Dankeschön noch mal - an beide.


Für heute habe ich mir in den Kalender geschrieben - Gott in allen Dingen suchen und finden - (nach Ingnatius von Loyola) auch beim Unkrautjäten?
Wie ist das wenn ich meditativ meine Dinge angehe? Wie merke ich das, wenn mir Gott begegnet?
Darüber hatte ich Zeit nachzudenken beim Jäten, wie ihr sehen könnt habe ich einen Teil geschafft und dann aufgehört weil mir die Knie und Hände weh getan haben. Doch ich habe noch einige Meter vor mir über die Fragen gedanken zu machen.

Und nun wißt ihr was eine Küsterin macht, wenn sie nicht gerade einen Gottesdienst vor- oder nachbereitet. Jäten, Mähen, Schneiden - DA sein.


Liebe Grüße 
Eure Andrea









Kommentare:

kreativberg hat gesagt…

Der Alltag ist ja oft das Schwierigste... so vieles kann die kleinen Dinge überdecken... da sind so Arbeiten in der Natur gut, nicht? Liebe Grüße!

Grittlis Blog hat gesagt…

Liebe Andrea,
das freut mich, dass du solche Freude am Baumler hast!!!
Gott in allen Dingen finden fällt mir weniger schwer als den Christus immer wieder in mir zu entdecken- und zu erwecken...Wissen schafft Verantwortung, nicht wahr...??!
Das Leben ist eben unser größtes Abenteuer! :-)

Ganz liebe Grüße von Grittli

Steffi hat gesagt…

Hallo Andrea,
aha, du bist Küsterin! Deswegen immer die schönen Blumengestecke für die Kirche!!!
Du hast auch einen schönen großen Garten mit tollen Blumen, ich arbeite auch gerne in unserem Garten. Oh, du hast auch so eine schöne Tasche von Gretlies genäht! die ist toll geworden. hm, die muß ich wohl auch mal machen ;-) habe ich jetzt schon oft auch Blogs gesehen.
liebe Grüße
Steffanie