Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Samstag, 23. September 2017

Mein Crazy Quilt ist fertig stack cut & shuffle

Letztens habe ich ja schon mal über Craftsy geschrieben, eine Handarbeitsplatform mit vielen Viedeos und Anleitungen zum Kaufen.
Diesen Kurs habe ich mir gegönnt und viel neues gelernt, rausgekommen ist dieser wunderbare Quilt - Achtung Bilderflut

 Mit den Gartenscheren ist das bei uns so, dass die wie auch immer mit meinem Mann mitgehen und dann verschollen sind, aus diesem Grund habe ich mir eine Pinkfarbene gekauft - es hilft, sie ist immer noch bei mir und weil die Farbe so gut passt musste sie mit aufs Bild - grins




 Als Rückseite habe ich eine wunderbar kuschelige Biberwäsche verwendet mit einem winzigen Print in Braun





Die Farbzusammenstellung ist so knallig von mir gewählt dass man sie - so glaube ich - entweder total cool findet oder schrecklich - was sagst Du dazu?
Schreib mir doch bitte mal ob das hinkommt.

LG Andrea



Donnerstag, 21. September 2017

Mokamami auf Kirschfärbung

Mokamami ist ein kostenloses Sockenmuster, das Du bei Ravelry bekommen kannst und weil es so schön eingängig ist habe ich es gleich 2x hintereinander gestrickt
Hier auf einer Kirschfärbung 

es ähnelt dem Flechtmuster ein wenig


Das Muster ist toal plastisch
 

sitzt unglaublich gut am Fuß hier in einer 38/39


Die zweiten Socken habe ich aus einer Verlaufsfärbung von mir gestrickt


Die sind in einer 41/42 und eine Spende für unseren Gemeindebasar




So langsam kann man ja schon wieder Stricksocken gebrauchen bei dem kühlen Wetter

LG Andrea - die schon wieder die Heizung angemacht hat


Dienstag, 19. September 2017

Ein Häuserquilt, a Quilt full of houses

Auf diesen wunderbaren Quilt hatte ich voll Lust und so habe ich einen Tauchgang in mein Stoffregal gemacht und ausgewählt, er ist so wunderbar und auch schön groß geworden


Meine Freundin Jutta sah ihn und - Schwupps - war er weg





Die Fenster und Haustüren sind appliziert


wer genau schaut wird Rosalie von Ikea wiedererkennen


Als ich die Fotos machte schien gerade so schön die Sonne durch das Fenster und hat ein schönes Licht gemacht


Die Größe war mindestens 1,60 auf 1,80, rießig und den habe ich komplett freihand gequiltet


Die Rückseite ist aus einem wunderbaren Bettbezug aus dem Erbe meiner Mutter, nochmal besondere Erinnerungen


Ich liebe das wenn die Quilts nach dem Waschen so wellig werden, einfach kuschelig 

Übrigens habe ich die Anleitung über Youtube bei Missouri Star Quilt gesehen, dort heißt er

Won't You Be My Neighbor - The House Quilt!

 LG Andrea



 

Sonntag, 17. September 2017

Socken auf einer Kirschfärbung

Bei diesen wunderbaren Socken  ist mir was passiert, das ist die ganzen Jahre noch nicht vorgekommen - ich habe vergessen wie das Muster hieß !

Mir wurde geholfen es ist Socktober 2

Nun dann folgen jetzt einfach die Bilder


Gestrickt sind sie in einer 38/39 - wenn jemand das Muster wiedererkennt bin ich ihm für einen Hinweis sehr dankbar


Als Vorlage diente mir diese Farbpalette





Leider ist nur noch ein Strang dieser beliebten Färbung vorhanden, wenn er unbedingt in Deinen Strickkorb umuiehen soll, dann schreib mir eine Mail 

LG Andrea 


Samstag, 16. September 2017

Gasparillas

Dieses Muster ist so hinreißend und kommt auf dieser Färbung so klasse raus, das Barbara sich solche gewünscht hat, das Muster heißt Gasparillas und ist kostenlos bei Ravelry zu bekommen


Das Lochmuster ist einfach zuckersüß


Meine Färbungen findest Du in meinem Shop 
Du kannst auch gerne mal per Mail bei mir anfragen 

  Etwas Sockenschmuck, das mache ich gerne




Donnerstag, 14. September 2017

Sockenmuster Eigenbau

Stricken geht ja immer und so gerne beim Fernsehschauen.
Dafür eignet sich dieses Muster ganz prima, es heißt Eigenbau und war mal Vorschlag in der 12 Socken Projekt Gruppe bei Ravelry


Gestrickt habe ich sie in der Reha für Barbara in 38/39 aus meiner eigenen Färbung






LG Andrea


Dienstag, 12. September 2017

Menehune in roter Zwiebelschale

Wer jetzt denkt "Meine Güte, das geht ja Schlag auf Schlag mit dem Fertigstellen" dem kann ich sagen "Fertig ist manches schon länger, aber durch meine Reha und den Urlaub komme ich jetzt erst richtig dazu vieles nach zu holen und hier zu zeigen"

Diese Wolle habe ich mit roten Zwiebelschalen gefärbt und die Wolle wurde einfach ritzegrün - witzig


Ich habe ein doppeltes Bündchen gestrickt mit Mäusezähnchen Rand


Das Muster heißt Menehune Cobblestone, ist kostenlos bei Ravelry zu bekommen und war Mustervorschlag im Juli 17 in der 12 Socken Projektgruppe


Ein wenig Sockenschmuck hübscht das ganze natürlich auf

Diese Socken habe ich für unseren Basar gespendet

LG Andrea


Sonntag, 10. September 2017

Sampler Quilt

Dieses wunderbare Exemplar habe ich auch nach einer freien Craftsy Klasse gearbeitet.


Ich finde es toll das es freie Klassen gibt, denn dann kann man erst mal schauen was man für sein Geld bekommt und ob man damit zurecht kommt, dieses war der Bom of the month 2012


Jeder Block wurde in einer anderen Technik gefertigt, so dass ich sehr viel gelernt habe


Die Stoffe habe ich sehr farbenfroh gewählt und an diesem Tag schien auch noch so wunderbar die Sonne ins Haus, so das alles nochmal mehr leuchtet


Wer genau hinschaut kann erkennen, dass ich auch jeden Block in einer anderen Technik gequiltet habe 


Viele der verwendeten Stoffe sind von Stoff und Stil


Die Rückseite habe ich in einem wundervollen Gelb gehalten, feines Damast, damit der Stoff ausreichend groß wurde habe ich in einer Kreuzform noch bunte Stoffe von der Vorderseite eingefügt


Ein sehr gelunges Teil mit dem ich sehr zufrieden bin (nur ich kenne die Fehler)

Leider ist er schon reserviert und wird mich bald verlassen, das ist das schöne am Bloggen da kann man seine Werke nochmal Revue passieren lassen und in Erinnerungen schwelgen.

LG aus dem Nähzimmer

Andrea


Freitag, 8. September 2017

Was ich so in meinem Nähzimmer treibe ...

Aus dem Kurs in dem Bjorn the bear entstand ist auch ein wunderbarer Hirsch dabei, er heißt Dwight the deer


Ich finde die Stoffe so toll, die habe ich mit meiner Tochter zusammen bei Stoff und Stil in Köln geholt. Zu Weihnachten hat mir meine Tochter einen Gutschein geschenkt und den habe wir zusammen dann eingelöst, damit auch ja kein Stöffchen dableiben muss hatte ich meine große Ikea Tüte mit - hüstel

Bei Craftsy habe ich mir einen weiteren Kurs gegönnt der stack, cut + shuffle heißt, nach dieser Anleitung habe ich diesen Quilt gefertigt


und diesen


Das sind nur rasche Handyfotos, wenn ich einen Quilt arrangiere mache ich das auf dem Fußboden. Damit ich einen besseren Blick darauf habe stelle ich mich oft auf den Schrank und mache ein Bild von oben, es hilft mir die Distanz zu waren und anders auf meine Fehler zu schauen. Die Handyfotos sind auch ganz hilfreich beim Zusammennähen die richtige Reihenfolge zu waren.


Von Zeit zu Zeit leere ich meine Restekiste und schneide mir festgelegte Maße zurecht. Hier ist es 2x5", wenn ich drei Streifen aneinander genäht habe entstehen dann 5x5" Quadrate die ich dann zu einem kunterbunten Restequilt verarbeiten kann.





In langen Reihen, da ich zwischendurch den Faden nicht abschneide, entsehen dann die Quadrate.




Abends beim Fernsehen stricke ich gerne hier sind es stashbuster spirals geworden, gerade fegt das wie ein Wind durch manche Blogs als happy srcrappy socks.
Ich finde sie immer wieder sehr erfrischend

LG aus dem Nähzimmer
Andrea


Mittwoch, 6. September 2017

Tanz in den Mai

Diese Socken habe ich in der 12-Socken-Projekt Gruppe bei Ravelry es war eines der Vorschlagsmuster im Juni und ist kostenlos bei Ravelry zu bekommen hier


Ich habe etwas mehr Schaft als angegeben gestrickt weil ich das Wellenmuster am Schaft so mag


Hier kann man schön das sommerliche Lochmuster sehen


Zu der Zeit war ich in Bad Orb die hatten dort ein entzückendes Wolllädchen und dort habe ich die Wolle erstanden. Die Banderole habe ich verzottelt daher weiß ich die Herstellerfirma nicht mehr.
Gefunden: Online Supersocke Farbe 2010

LG Andrea