Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Dienstag, 19. September 2017

Ein Häuserquilt, a Quilt full of houses

Auf diesen wunderbaren Quilt hatte ich voll Lust und so habe ich einen Tauchgang in mein Stoffregal gemacht und ausgewählt, er ist so wunderbar und auch schön groß geworden


Meine Freundin Jutta sah ihn und - Schwupps - war er weg





Die Fenster und Haustüren sind appliziert


wer genau schaut wird Rosalie von Ikea wiedererkennen


Als ich die Fotos machte schien gerade so schön die Sonne durch das Fenster und hat ein schönes Licht gemacht


Die Größe war mindestens 1,60 auf 1,80, rießig und den habe ich komplett freihand gequiltet


Die Rückseite ist aus einem wunderbaren Bettbezug aus dem Erbe meiner Mutter, nochmal besondere Erinnerungen


Ich liebe das wenn die Quilts nach dem Waschen so wellig werden, einfach kuschelig 

Übrigens habe ich die Anleitung über Youtube bei Missouri Star Quilt gesehen, dort heißt er

Won't You Be My Neighbor - The House Quilt!

 LG Andrea



 

Kommentare:

Anette hat gesagt…

Hallo Andrea,
so ein toller Quilt. Super schön geworden! Ich sollte meine Quilts auch so quilten, denn sie sind fast immer wellig. Das ist aber meist nicht gewollt.

Liebe Grüße
Anette

Sockentick hat gesagt…

Liebe Andrea,

der ist traumhaft schön. So einer steht auch noch ganz oben auf meiner Liste.
Nur das mit dem Quilten - ausser geraden Reihen - traue ich mir gar nicht zu.
Mensch hätte ich doch mal die ein oder andere Bettwäsche meiner Mutter behalten.
Neee, habe alles in die Kleiderkiste gebracht ;-(

Ganz liebe Grüße, Ruth

Claudia hat gesagt…

Liebe Andrea,
der Quilt ist wunderschön!
Ich wünsche Dir einen schönen Wochenteiler!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥