Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Wellensocken aus K+K Wolle

Dieses Wellenmuster habe ich mir erdacht/zusammengestellt, bei Gelegenheit werde ich es nochmal als Download hier einstellen. Im Moment habe ich keinen Nerv dafür
Aber - 
jetzt erst einmal ein paar Bilder


Die habe ich in der Reha gestrickt und die Wolle aus dem Kleinen Wollgeschäft vor Ort gekauft, da das Muster am besten mit einer Ringelwolle rauskommt habe ich eine Wolle von K+K gekauft. 
Die ist vielleicht weich und extra für Leute die keine Wolle auf der Haut vertragen, sie ist aus 93 % Polyacryl - Microfaser 7 % Polyester Lauflänge 100g - 430 m Nadelstärke 2,5 - 3


 Gestrickt hatte ich eine Größe 38/39 und sie sind schon vergeben

LG Andrea



Dienstag, 17. Oktober 2017

Dawanda shop gelöscht ...

Es hat eine meiner lieben Kolleginnen mit einer Abmahnung erwischt.

Um diese Abmahner nicht noch zu füttern und mir einen großen finanziellen Schaden zu ersparen habe ich meinen Shop geleert und warte nun auf die vollständige Löschung.

Dabei geht es um fehlende oder falsche Worte in den AGBs und der Widerrufserklärung, ob man gute Bewertungen hat oder immer pünktlich bezahlt ist egal.
 Solange ich keine Plattform die mich vor den Geiern schützt werde ich nichts mehr im Internet verkaufen - dafür bin ich einfach viel unprofessionell.

Gerne dürft ihr mich aber privat anschreiben Mail

LG Andrea

Montag, 16. Oktober 2017

Dwight the deer Quilt

 Das Teil ist einfach der Knaller, auf den Bildern werdet ihr es sehen - soooo cool



 Den Kurs mit Schnittmuster habe ich wieder bei Craftsy gemacht, das ist zwar in Englisch aber man kann da sehr gut folgen und dann wenn man sich angemeldet hat auch für den Newsletter bekommt man mehrmals im Jahr das ganze schon für 20 Dollar ca. 21€ 



Die Stoffe habe ich bei Stoff und Stil in Köln gekauft, meine Tochter die Zuckerschnute hatte mir zu Weihnachten einen Gutschein geschenkt und dann haben wir einen Mutter-Tochter-Tag in Köln gemacht und es war so schön



Das Schneiden der einzelnen Stoffteile kostet schon wahnsinnig Zeit, jedes Geweih besteht aus mehr als 30 Einzelteilen ...
Die Rückseite ist aus einem schönen Flanell der farblich absolut gut dazu passt.



 Das Braun ist ein Steinbraun und nicht ganz so grau wie auf dem Bild zu sehen ist



Mit 160x120 ist er nicht sehr groß und gefüttert ist er mit einem Baumwollbatting und mäandernt gequiltet auf der Nähmaschine

LG Andrea

Freitag, 13. Oktober 2017

Kränze aus Naturmaterialien


 Wir sind ja fast das ganze Jahr für unseren Kirchenbasar am Arbeiten, letztens war es so schön warm und sonnig, so dass wir uns auf die Wiese vor der Kirche gesetzt haben auch in der Hoffnung das uns die Öffentlichkeit wahrnimmt und vielleich noch einige mehr zu uns stoßen.

Unsere rasende Ingeborg ist fast immer mit dem Fahrrad unterwegs und bringt Blumen mit die wir dann verarbeiten.
Achtung Bilderflut 










Sieht das nicht toll aus?
Du darfst gerne am 04.11. von 12 bis 17 Uhr in die Gnadenkirche nach Wetzlar kommen und auf dem Basar von den Schönheiten was kaufen



Jetzt hängen sie auf dem Dachboden und sind dann wunderbar eingetrocknet und halten so über Monate 

LG Andrea

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Nutkin Socken

Aus einer ziemlich unifarbenen Selbstgefärbten von mir sind ein paar Nutkin Socken entstanden.


Das Muster Nutkin ist auch wieder bei Ravelry kostenlos zu bekommen, leider ist es nur in Englisch, ich fand es jedoch einfach zu stricken.



Das Muster zieht sich zusammen, so dass ich die Fußlänge auch nur in 37 gestrickt habe.
Noch sind sie zu haben

LG Andrea

Montag, 9. Oktober 2017

Wanten Socken

Diese tollen Socken sind natürlich aus einer Färbung von mir und mit dem tollen und kostenlosen Muster von Edda Fokken gestrickt, sie heißen Wanten und das Muster ist bei Ravelry zu bekommen.


Die Wolle hat mal wieder toll gewildert (wenn die Farbfelder sich übereinander legen)

Eine Seite Grün und eine Seite Rosa


Und einen kleinen Sockenschmuck habe ich auch noch dran gemacht.


Leider sind sie schon weg

LG Andrea


Samstag, 7. Oktober 2017

Ich zeige jetzt noch mal Bilder vom Garten ...

... wo es doch nun schon so windet und die Blätter fallen kann man es als einen Rückblick auf den Sommer betrachten

Rose de Resht
Die alte Päonie, ich habe sie schon über 25 Jahre

Der rote Klatschmohn der immer wieder mal Junge macht
Der Diptam, der so gut nach Zitrone duftet
Eine der einfachen Pfingstrosen
Gertrude Jekyll von David Austen - riecht soooo lecker
Eine großblättrige Funkie, die ich letzten Herbst unter einen Baum gepflanzt habe, hier gefällt es ihr viel besser
Der Zierlauch der aussieht wie ein Feuerwerk zu Sylvester
Der Weißdorn, der nun seine roten Beeren trägt
Die kleinere Funkie
Ich finde so einen Rückblick ja immer wunderbar, ich hoffe Du auch

LG Andrea

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Happy Socks es sind wieder mal Take 5

Es sind auch mal wieder mal Happy Socks entstanden, diesmal eine 41


Manchmal werden sie auch Take 5 genannt weil alle 5 Reihen eine neue Wolle kommt, für mich sind es einfach Happy Socks weil sie gute Laune beim Anziehen, Tragen und betrachten machen.


Auf Nadel 4 und 1 nehme ich die neue und den alte Faden doppelt und schneide nachher ab, das erspart eine Menge Fäden zu vernähen.



Leider sind sie schon weg und schaffen den Weg in den Shop nicht

LG Andrea

Samstag, 23. September 2017

Mein Crazy Quilt ist fertig stack cut & shuffle

Letztens habe ich ja schon mal über Craftsy geschrieben, eine Handarbeitsplatform mit vielen Viedeos und Anleitungen zum Kaufen.
Diesen Kurs habe ich mir gegönnt und viel neues gelernt, rausgekommen ist dieser wunderbare Quilt - Achtung Bilderflut

 Mit den Gartenscheren ist das bei uns so, dass die wie auch immer mit meinem Mann mitgehen und dann verschollen sind, aus diesem Grund habe ich mir eine Pinkfarbene gekauft - es hilft, sie ist immer noch bei mir und weil die Farbe so gut passt musste sie mit aufs Bild - grins




 Als Rückseite habe ich eine wunderbar kuschelige Biberwäsche verwendet mit einem winzigen Print in Braun





Die Farbzusammenstellung ist so knallig von mir gewählt dass man sie - so glaube ich - entweder total cool findet oder schrecklich - was sagst Du dazu?
Schreib mir doch bitte mal ob das hinkommt.

LG Andrea



Donnerstag, 21. September 2017

Mokamami auf Kirschfärbung

Mokamami ist ein kostenloses Sockenmuster, das Du bei Ravelry bekommen kannst und weil es so schön eingängig ist habe ich es gleich 2x hintereinander gestrickt
Hier auf einer Kirschfärbung 

es ähnelt dem Flechtmuster ein wenig


Das Muster ist toal plastisch
 

sitzt unglaublich gut am Fuß hier in einer 38/39


Die zweiten Socken habe ich aus einer Verlaufsfärbung von mir gestrickt


Die sind in einer 41/42 und eine Spende für unseren Gemeindebasar




So langsam kann man ja schon wieder Stricksocken gebrauchen bei dem kühlen Wetter

LG Andrea - die schon wieder die Heizung angemacht hat