Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Dienstag, 30. Oktober 2012

Mugrug für eine Schwester


Meine Schwester wohnt - zu meiner größten Freude - wieder in meiner Nähe und ich sehe sie wieder öfter. 
Meine Schwester ist Schwester im OP und was lag es da näher einen Mugrug für sie mit diesem wunderbaren Motiv von Loralie zu verschönern.




Ich mag das Gefühl der prallen, glatten Kastanien in meinen Händen ♥

 
Das kleine Väschen ist auch eine ehemalige Infusionsflasche aus dem Krankenhaus, einfach das Etikett entfernen, ein Band um den kurzen Hals und schon hat man das passende Väschen für ein/zwei Blumen.


Sie hat sich sehr gefreut und ich muss sagen, die Farbkomination gefällt mir ausgesprochen gut.

Die Stickdatei ist von Yvonne und hier zu bekomme, die Mugrugs werden im Rahmen komplett gefertigt (in the Hoop)

Von denen werde ich demnächst nochmal mehr zeigen, ich liebe sie ♥

LG Andrea


Kommentare:

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Hallo,
tolle Idee! Obwohl da wieder das Mhytos der "kaffetrinkenden Krankenschwester" ;) gepflegt wird. ;) Bin nämlich auch eine. ;)

Die Väschen habe ich auch. ;))

LG,
Pupe

rosenrot hat gesagt…

Super schön und ganz sicher wird deine Schwester nun von den anderen "Schwestern" ganz arg beneidet ;))
Ja die Farben harmonisieren ganz wunderbar!
Machs Dir gemütlich und sei lieb gegrüßt
Marlies

Heike hat gesagt…

Sehr schöne herbstliche Dekoration . Liebe Grüsse Heike

Annerose hat gesagt…

Das ist echt ein toller Mug Rug, gefällt mir sehr gut und deine Schwester wird begeistert sein. Ist doch schön wenn das Verhältnis zwischen Schwestern gut ist. Meine wohnt im gleichen Ort und wir telefonieren jeden Tag miteinander.
Ganz liebe Grüße Annerose