Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Montag, 15. Oktober 2012

Jan´s Wilde Socken


Ein Paar wilde Socken ist verpaart und schon versprochen für meinen Sohn Jan.

Zunächst sagte mir die Färbung nicht so zu aber dann beim Stricken fand ich sie immer schöner und nun gefallen sie mir total gut.


Größe 42 gestrick mit 64Maschen 4rechts 1links


Natürlich sind sie wieder ein wenig verziert, das passende für Männer.


Die Musterung ist sowas von genial geworden


Und wenn der Film "Memories of a Geisha" nicht so gut gewesen wäre hätte ich es am Fus auch noch gleich hinbekommen, aber so musste ich ja dauernd schauen bei den schönen Bilder des Films.

LG Andrea


Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Wow..ein richtig tolles Paar,wunderschöne wilderung:)
LG Sonja

Staiber Art hat gesagt…

Oh, nein sie sind auch so super, ohne deine Konzentration!
Gratuliere!

LG Thuja

Heike hat gesagt…

Sehr schöne Socken . Hast du toll gemacht . Liebe Grüsse Heike

Bettina hat gesagt…

...die sehen klasse aus, Andrea...hach, ich freu mich schon auf meine "wilde Wolle"...bin schon total aufgeregt =)
LG Bettina

PerlenSockenTick hat gesagt…

Liebe Andrea,

die sind wirklich spitze und die Wilderung einmalig!!!

LG Ruth

Ricolina hat gesagt…

Genial schön!

Liebe Grüße
Andrea

papersun hat gesagt…

Hi Andrea,

schoener haetten Deine Socken auch nicht werden koennen
selbst wenn Du nicht zwischendurch den Film geschaut haettest.
Da bekommt Ver-Wilderung doch mal einen ganz anderen Sinn gg
Herzliche Gruesse
Gisela

Sonja68 hat gesagt…

wunderschön ♥

liebe Grüsse
Sonja