Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Montag, 12. November 2012

Blütenband Socken nach Regina Satta


Zum Geburtstag (war schon im April) habe ich die drei Musterhefte von Regina Satta geschenkt bekommen und nun sind ein Paar Socken daraus fertig.

Nun ja, Frau Schlau (!) war der Meinung sie könnte das Muster schon auswendig und dann musste das Ribbelmonster zu besuch kommen....



Ich habe die Sonne heute Nachmittag genutzt um sie zu fotografieren, wobei das Muster im Schatten viel besser rauskommt.


Natrürlich ist auch wieder ein wenig Schnickschnack dran


verstrickt habe ich die Ostereierfärbung 



LG Andrea


Kommentare:

Tanja's Stricksocken hat gesagt…

Liebe Andrea,
ich lese Deine Einträge regelmäßig (da ich Dich auf meinem Handy gespeichert habe), aber meistens ist es mir dort zu mühsam einen Kommentar zu hinterlassen ;-).
Jetzt bin ich am PC und kann meinen "Senf" mal dazu abgeben.
Die Socken sind wieder zauberhaft schön, so wie die Sachen in den Einträgen davor natürlich auch. Ich bewundere Deine Kreativität sehr und freue mich schon auf ein baldiges Treffen. Ich bin nämlich wieder (fast) ganz gesund. ;-)
LG
Tanja

Mary hat gesagt…

Mein lieber Scholli, was sind die schön :-) Wie toll das Muster auf der Wolle rauskommt ist sagenhaft!

Liebe Grüße
Mary

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Boah..die Socken sind ein Traum,wunderbare Färbung und ganz tolles Muster,da passt alles zusammen und schön aufgehübscht mit den Herzchen!
LG Sonja

Streuterklamotte hat gesagt…

Das sind keine Socken!!!!!
Das sind Kunstwerke!!!!!!!
Ganz liebe Grüße,
Sabine

PerlenSockenTick hat gesagt…

Sooo schööön ... mir gefällt die Färbung supergut!!!

Ganz liebe Grüße, Ruth