Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Dienstag, 14. August 2012

Meine 2. Take five



Take five ist ein Name für ein paar Socken, bei dem alle 5 Reihen ein Farbwechsel erfolgt, NATÜRLICH habe ich diese Idee aus der Restendgruppe . Ich bin niemals auf die Idee gekommen meine Reste zu verschenken oder zu verkaufen, wer auch einiges an Resten hat ist in dieser Gruppe bestens aufgehoben.



Die Frabwechsel sind etwas abgefahren aber sie machen gute Laune


Aufmerksamen Beobachtern fällt auf, das mit eine Lilafärbung ausging und so habe ich sie mit einem anderen Rest ersetzt (fast alle selbstgefärbt).

Strickt Reste - das mach glücklich ♥

LG Andrea


Kommentare:

Willow hat gesagt…

Ich find die Farbkombi super! Klasse Restis sind das♥

Hast du die Fäden eigentlich vernäht oder eingewebt und dann abgeschnitten?

LG
Willow

miscellanea hat gesagt…

Die sind wirklich sehr schön geworden. Die Kombination der Grüntöne mit Lila strahlt richtig.
Viele Grüße
Petra

Staiber Art hat gesagt…

Was heisst hier etwas abgefahren, sehen doch Toll aus! Und es gibt sicher Niemand wo
so Fantasie folle Socken hat!

LG Charlotte

Annerose hat gesagt…

Ja die sind hübsch, gute Idee ich habe auch viele Reste.
Liebe Grüße Annerose

Heike hat gesagt…

Sehr schöne Socken und eine tolle Farbwahl . Gefallen mir sehr gut . Liebe Grüsse Heike

Kristina hat gesagt…

Toll diese Take 5.

Hast du die vielen Fäden vernäht?

LG
Kristina