Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Sonntag, 29. Mai 2011

Die Rosenpracht und ein Vögelchentausch



Heute am Sonntag Rogate (bete) habe ich ein Rosengesteck gemacht. Im Moment blühen sie wie wild und Pfingstrosen hatte ich jetzt sooft hintereinander.

Da die Batterien meiner Kamera alle sind (wurden im Gameboy aufgebraucht - aber nicht von mir!) gibt es heute Handybilder.


Die Verspieltheit der Blütenformen habe ich mit dem Gefäß noch einmal aufgenommen durch das Ornament, die Farbe ist zurückhaltend.


Zunächst habe ich Salbei und ein wenig Frauenmantel hineingestellt und dann die Rosenblüten reingesteckt.



Ich habe verschiedenene Sorten von Rosen genommen, hier die David Austen (die Farbe ist mehr ins Apricot)



Das ist die Papi Delbard, eine französiche Sorte - die Duftet sooooo fruchtig, leider läßt sie schnell ihre Blätter von den Blüten fallen. Sie wechselt wärend der Blüte ihre Farbe von einem zarten Apricot hin zu Rosa, die Äußeren Blätter sind gelb und so konnte ich auch noch die gelben Golden Celebration dazunehmen.




Dann wollte ich Euch doch gerne noch ein Anstrickbild meiner selbstgefärbten Wolle zeigen.
Dies ist der einfarbig rosa Strang, den habe ich gefärbt, weil ich doch diesen Laceschal stricken wollte - seht mal, es lag wirklich an der feinen Wolle, mit der Sockenwolle ist es kein Problem.



Diese tollen Karten habe ich von Irene bekommen, wir haben getauscht. Seife gegen Karten.
 



 Diese süßen Karten gestaltet sie selbst und mich hat sofort dieser feine Witz bei den kleinen verschmitzten Vögelchen angesprochen. Leider weiß ich nicht, ob ich auch nur eine Karte von den kleinen, lieben weggeben kann, vielleicht muss ich noch einmal ein paar Seifen hinschicken....

Liebe Irene vielen Dank für die Süßen und vielen Dank auch für die Extra-Karte mit unserem Lebenskreuz drauf, ich drück Dich ganz feste dafür ♥

Liebe Grüße 
Andrea




Kommentare:

kreativberg hat gesagt…

Wow! Ich kenne die Rosen, die hier blühen, überhaupt nicht beim Namen. Ich nenne sie "rote Rose" oder "gelbe Rose" oder so (nicht sehr professionell, ich weiß...). Deine Gestecke sind jedes Mal wieder ein Wahnsinn, wunderwunderschön!!!!! Und die Karten, tja, da tät ich mich auch schwer, sie wegzugebne :)
Die Wolle sieht fabelhaft aus!! Irgendwann musst du deinen Blog dann "fabelhafte welt der seifen- und wollkunst" nenne :)
Liebe Grüße!!! maria

Sandra hat gesagt…

wieder ein so schönes Blumengesteck ;-) und die Karten sind sowas von toll, da würd ich es auch kaum übers Herz bringen auch nur eine zu verschicken ;-) , die gehören gerahmt und aufgehängt ;-) Übrigens mein 1. Kleid ist fertig und es ist meins ;-) und wird morgen im Büro eingeweiht ;-)

LG Sandra

enerim hat gesagt…

Hallo Andrea,
ich freue mich, dass du meine karten so toll findest und auch sehr schön präsentierst.
Uff ich dachte schon, dass ich was missverstanden hätte. Magdalenenseife, Gestecke für die Konfirmation da dachte ich, dass du in der Gemeinde tätig bist und dich über eine Karte von eurem Kreuz freust.

Ach ja und falls du noch die eine oder andere Karte brauchst, ich tausche gerne wieder. Bei so guten Seifen ist das keine Frage.
Liebe Grüße deine Irene

rosenrot hat gesagt…

Huhu Andrea, deine Rosen sind wirklich prachtvoll!!
Genau wie dein Strickteil, toll ist der Farbverlauf!!
Gerade habe ich auch bei Salma, das Fotoshooting mit deiner Seife bewundert, gute Idee diese Art von Werbung :))
Die Karten sind ja einfach der Knaller, kann ich sehr gut verstehen das Du davon keine entbehren möchtest :)
Dir ganz liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünscht Dir
Marlies

Rosines Welt hat gesagt…

Bei Salma habe ich schon lange geguckt! Schöne Fotos hat sie für dich gemacht!!
Liebe Grüße Rosine ♥♥♥

Sonja hat gesagt…

was für ein wunderschönes Rosengesteck, ich kann den Duft förmlich riechen ♥
Dein angesttricktes sieht ja sehr schön aus, so zart und fein, das wird bestimmt toll. Von den Karten könnte ich maich auch nur sehr schwer trennen ;-)

Über Deinen Besuch bei mir am Blog habe ich mich sehr gefreut, vielen Dank dafür, ich hab mir Deinen gleich mal gespeichert denn Du hast es sehr schön hier :-)

liebe Grüsse
Sonja

versponnenes hat gesagt…

Hej Andrea,

die Rosen sind ein Traum!!!! Und wirklich nur mit Handy fotografiert? Wahnsinn...

Hab einen schönen Wochenanfang!
Katja

Annerose hat gesagt…

Der Rosenstrauß ist ganz toll und ich denke fast ich kann die Rosen riechen.
Liebe Grüße Annerose

Evy (Little Hummingbird) hat gesagt…

Dein Rosenstrauß ist eine Pracht!!Solche großen vollen Blüten.-Die Karten sind der Hammer!!!Toller Tausch.Einen schönen Tag und LG,Evy

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Andrea,
ja ich glaube wir haben die selben Rosen.. ich habe leider vor einigen Jahren die Etiketten weggetan, wie blöd, gell, und deswegen weiß ich die Sorten teilweise nicht, aber diese gefüllte mit pink die so köstlich reicht ist schon ein Star im Beet, stimmts?
Herzliche Grüße, cornelia

erna-riccarda hat gesagt…

So schöne verschiedene Dinge - die herrlichen Blumen, die zarte Strickerei und die tollen Karten, die wirklich zu schade sind, um sie weiterzugeben. Die Vögelchen sind allesamt zum Knuddeln ...
LG, Erna