Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Donnerstag, 2. September 2010

Topflappen zum Geburtstag



Nach einer Anleitung von Friederike und dem Vorarbeiten von Erna habe ich auch ein paar Topflappen gemacht. Und weil ich jetzt so totmüde bin, kann ich gar nicht viel mehr schreiben.

Die Topflappen sind für meine Schwester als kleines Geburtstagsvorgeschenk und weil sie im Moment so wenig Zeit hat wie ich  wird sie bestimmt nicht hier reinschauen und es mitbekommen.



Falls Du es doch liest: 
Alles erdenklich Gute und Liebe wünsche ich Dir zu Deinem Geburtstag und Gottes reichen Segen. 
Blumen sind das Lächeln der Erde!

Deswegen von mir für Dich eine Rose 



Eine Leonardo Da Vinci aus meinem Garten

So Ihr Lieben, im Moment ist viel Los, daher bin ich im Moment ein wenig rar, das wird sich auch wieder ändern.

Liebe Grüße Andrea



Kommentare:

sorani hat gesagt…

hi! dann mal schnell in´s bett!!! sind die sachen gut angekommen???? liebe grüße nico

casdradaju hat gesagt…

Sind die schööön, die würde ich aber nicht benützen, wären mir zu schade. Ich würde sie nur aufhängen und bewundern.
♥liche Grüße von
Dagmar

Rosine hat gesagt…

Topflappen sind total topfig! Hihi, meine natürlich schön.
Bis bald und schönes Wochenende liebe Andrea, die Rosine

Little Hummingbird hat gesagt…

Die Topflappen sind toll!Und die Rose!!Ich komme ins Schwärmen.Da muß ich mal in unser Gartencenter fahren,denn das ist ein wundervolles Exemplar!LG,Evy

rosenrot hat gesagt…

Ach Andrea, die Topflappen passen wunderbar zu der Rose oder umgekehrt lach!! Da wird sich deine Schwester aber riesig freuen, wenn nicht ich biete mich sehr gerne an :-))
ganz liebe Grüße
Marlies

kreativberg hat gesagt…

Wunderbar deine Rose!! Eine tolle Sorte! Liebe Grüße!

erna-riccarda hat gesagt…

Ein hübsches Ensemble, ist fürs Auge herrlich anzusehen und Deine Schwester freut sich ganz bestimmt über diese tollen Topflappen.
LG, Erna

diggibird hat gesagt…

Liebe Andrea,
so schöne Topflappen. Ja, ich glaube da freut sich Deine Schwester wirklich darüber. So, heute nur kurz, ich bin auf der Schnauze...wir waren heute mit 2 ref. Religionsklassen (5.Klasse) und 1 kath. Klasse gemeinsam auf dem Jakobsweg. Das Thema war Spuren des Christentums in unserer Region (3.Teil). Da bei uns an der Schule in der 5.Klasse das Mittelalter im Schulplan ansteht, passt das Pilgern natürlich super dazu. Wir hatten strahlend blauer Himmel bei herrlichen 23 Grad!!!! Toll das die kath. Katechetin so gute Verbindung nach oben hat :-))))....wir tietzten einander immer ...lach. Insgesammt sind wir ca. 12 Km. gewandert.
Liebe Grüsse
Hanni