Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Montag, 18. Juli 2011

Wollstränge gehen auf Reisen



Folgende Wollstränge verlassen heute ihre Heimat und machen sich auf die Reise zu Silke, sie wird mir dafür wunderschönen Glasschmuck machen, darauf freue ich mich schon wie dolle.....


Eisbecher


Fröschlein

Schilfgras


Wacholder im Schatten

Wilder Feger


Sonne im Freibad


Ein wenig Wolle ist noch da, die werde ich in den kommenden Tagen vorstellen.

Ich warte auf meine neue Lieferung von Färbewolle, wahrscheinlich haben die von Hermes mal wieder einen neue Fahrer und der weiß noch nicht wo wir wohnen, das kann noch dauern.

Liebe Grüße 
Andrea


Kommentare:

anti hat gesagt…

wacholder und wilder feger sind gigantisch schön,die anderen sehen aber auch mächtig intressant aus!

Silke tauscht hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
enerim hat gesagt…

Mensch die werden ja immer schöner.
Ich bin schon gespannt ob Silke, Ergebnisse präsentiert. Dass ist überhaupt das spannendste an so einer selbstgefärbten Wolle, wie sieht nachher das Gestrickte aus.
Liebe Grüße von Irene

Silke tauscht hat gesagt…

Jaaa, die tolle Wolle ist für mich!!!!
Der Gegentausch ist auch schon angefangen.
Liebe Grüße, von Silke

ricolina hat gesagt…

Oh, sind die ersten 3 Stränge schön! Ganz klasse!

Schöne Übergänge, klare Farben... Wie machst du das nur?

Liebe Grüße
Andrea

Carmen hat gesagt…

Hallo Andrea,

also die Wolle "Sonne im Freibad" hätte ich auch genommen - wo mein Mann doch der Betriebsleiter dort ist. Der hätte sich bestimmt über etwas "Sonne im Freibad" gefreut. Mein persönlicher Färbefavorit ist der "Wilde Feger". Aber auch der "Wacholder im Schatten" ist toll geworden. Und überhaupt sehen alle Stränge klasse aus. Da freut sich bistimmt die Empfängerin ganz dolle.

Liebe Grüße

Carmen

rosenrot hat gesagt…

Huhu liebe Andrea, die Namen begeistern mich ja immer wieder, ganz besonders gefällt mir der Eisbecher, Wacholder und der Feger !!!!!
Was für ein toller Tausch, aber die Perlen musst Du uns auch unbedingt zeigen :))
ganz liebe Grüße
Marlies