Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Samstag, 14. August 2010

Sommerflieder und Salbei



Für den morgigen Gottesdienst habe ich einen Stauß Sommerflieder geschnitten und mit Salbei gefüllt, das Ganze kam in die blaue Vase, die Punket hat genau in der Farbe des Sommerflieders.

Der Sommerflieder war im letzen Winter ziemlich runtergefroren und mittlerweile wieder 2m groß, er duftet so lieblich, das wird die Raumatmosphäre nochmal freundlicher machen.

Eigentlich wollte ich einen Strauß in weiß mit Rispenhortensien machen, doch im Vorbeigehen am Sommerflieder war klar, das muss noch mal eine Woche warten. Entsprechend habe ich in kleiner Form den Sommerflieder und den Salbei für die Tischdekoration verwendet. Der große Schwede hat manchmal so schöne kleine Vasen, davon habe ich mir 4 Stück gekauft um sie für die Tische zu verwenden, ein wenig frische Blumen auf dem Tisch sagen immer ganz nett  "Sei hier Willkommen!"


Der Salbei ist eine besondere Form, nicht nur silbrig sind seine Blätter, sondern lila.




Heute hatte ich einen wunderschönen Nachmittag, eine Freundin hat mich besucht und wir haben über Nähen und Tilda und Seifen und Stoffe und Zukünfiges gesprochen, es hat solche Laune gemacht...
Und dann hat sie mich überrascht und erfreut mit einer Auswahl von lila Quiltstoffen - Danke Margarethe♥

Was es mit den lila Stoffen auf sich hat werde ich Euch die Woche noch zeigen, denn ich habe was so süßes genäht, ich bin ganz verliebt... 

Ich wünsche Euch einen erholsamen und entspannenden Sonntag, vielleicht auch mit guten Freunden - besser kann man seine Zeit nicht teilen.

Eure Andrea


Kommentare:

Babette hat gesagt…

liebe andrea,
das ist ja ne tolle idee mit dem salbei. manchmal sieht man echt das naheliegende nicht. erst gestern habe ich einen blumenstrauß gemacht- auch unter anderem mit sommerflieder- gleiche farbe wie deiner :-) - und hatte überlegt das da noch was dazwischen muss, was grün aussieht. habe mich dann schweren herzens für ein paar noch grüne fettehenne blüten entschieden.
oh da bin ich aber gespannt, auf das süße lila etwas.
kannste mal die rose "nostalgie" fotografieren?
liebe grüße
babette
ps: deine apfelminze habe ich gestern gestutzt und zum trocknen aufgehangen, die ist richtig explodiert :-)

Rosine hat gesagt…

Bin ganz doll gespannt in Sachen lila!
Bis bald
Rosine

Annerose hat gesagt…

Ein wunderschöner Blumenstrauß. Vielen Dank.
Liebe Grüße Annerose

kreativberg hat gesagt…

Herrlich deine Blumenpracht! Liebe Grüße!!

Sonia hat gesagt…

Super schöner Strauss!
Liebi Grüssli
sonia