Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Montag, 10. November 2014

Upcycling Kissen

Ein älteres Kopfkissen habe ich gewaschen, gevierteilt und wieder alles vernäht, so sind mehrere kleine Kissen entstanden.
Aus alten Kopfkissenbezügen habe ich mit etwas Stickerei und stoff eine neue hülle genäht.
Mir gefällt sie sehr gut und ich freue mich einige Dinge vor dem Müll gerettet zu haben.

LG Andrea

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Sehr schön schaut dein Kissen aus . Gefällt mir . :)
Liebe Grüsse Heike

Babette Nicolai hat gesagt…

liebe andrea, ich habe mich echt riesig gefreut von dir zu lesen ♥ - danke danke :-*
wie meinst du das mit dem ahorn?
ich finde die idee mit dem kopfkissen sehr schön. ich habe mir auch ganz dolle vorgenommen zu versuchen, mehr aus dem zu machen was man so da hat und nicht immer wieder was neues an stoffen und wolle zu kaufen. nur manchmal "muss" man halt was passendes dazu holen, weil schön solls ja auch aussehen :-)
deine socken sind wie immer ganz toll und wunderbar die patchworkdecken. ich habe auch noch eine in arbeit, so richtig aus wirklichen restern.
liebste grüße und alles liebe für dich
babette