Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Sonntag, 20. Februar 2011

Extravaganz



Ja, die war gefragt. Denn als ich am Samstag Blumen kaufen ging war nichts mehr gescheites da, nur diese paar Röschen haben mir gefallen.
Wie richte ich die nun her, damit sie nach was aussehen?
Ich nahm ein altes Gefäß (noch aus der Junggesellenzeit meines Mannes und das ist schon 25Jahre her), da kann man Wasser reinfüllen und dann eine Stabkerze reintun und anzünden.
Das Wasser habe ich mit spezieller Farbe rot gefärbt, einen Steckschwamm so geschnitten, das er oben übersteht. Den Rand habe ich mit Efeu gesteckt, Salbei zum Füllen des Grundes verwendet, einige Zweiglein Wacholder dazu und 3 Zweige von der Korkenzieherhaselnuss anschließend habe ich die Rosen gekürzt und eingefügt.



In dieser Woche ist mein PED Basic angekommen, seit Jahren habe ich eine Brother PE 150 und konnte nicht viel mit ihr anfangen, weil mir etwas zum Überspielen auf meine Karte fehlte. 
Auf Wunsch habe ich Taschen für ausgemachte Bücherfreunde hergestellt und mit Stickereien verziert.







Stoffe sind vom großen Möbelriesen, ich mag sie gerade für Taschen sehr gerne.

Liebe Grüße 
Andrea


Kommentare:

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Hallo Andrea,
ja, das schicke Kofferschwein! Das wartet bei mir auch noch auf seine Verarbeitung. :-)
Einen schönen Tag wünscht Dir
Mara Zeitspieler

Yvonne hat gesagt…

Sehr hübsche Sachen hast du da wieder gemacht!

Das Garn würde ich als Untergarn nicht empfehlen, dafür ist es glaube ich zu dick. Untergarn soll ja eher dünn sein :-(
Wenn du trotzdem interessiert bist, kannst du mich mit Seife, Körperbutter (hattest du doch auch mal gemacht, oder) oder einem Schnittmuster locken :-)
Ganz liebe Grüße
Yvonne

Evy (Little Hummingbird) hat gesagt…

Liebe Andrea,Deine Gestecke bewundere ich jedesmal.Was Du bloß für wundervolle Ideen hast.Den Kerzenständer so zweckentfremdet zu so einem tollen Blumenarrengement verwendet,toll!-Deine Buchhüllen finde ich Klasse.Und wie man sieht funktioniert Dein Kartenleser!GLG,Evy

erna-riccarda hat gesagt…

Du hast wirklich ein Talent zum Blumen-Arrangieren! Toll sieht dieses Gesteck aus, Deine Ideen sind unerschöpflich.
Und die Büchertaschen sind auch sehenswert!
LG, Erna

Steffi hat gesagt…

Liebe Andrea,
was du aus so ein paar Rosen zaubern kannst! klasse! Hast du denn mal Floristen gelernt? oder bist du einfach ein Naturtalent?!
Deine Büchertaschen gefallen mir auch sehr gut. ich bin nämlich auch ein Bookaholic ;-) Das wäre eine schöne Tasche für in die Bücherei gehn!!
liebe Grüße
Steffanie

Anonym hat gesagt…

Hallo meine liebe
Ich besuche Deinen Blog total gerne und bin immer ganz gespannt was es wieder neues gibt.
Liebste Grüsse Petra