Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Sonntag, 16. Januar 2011

Vielen Dank


für Eure Anteilnahme und liebevollen Nachfragen. Die Situation hat sich deutlich entspannt, meine Mutter ist wieder zu Hause und fühlt sich richtig gut und der Rest wird auch noch werden.

Ich freue mich, das mein kleine Überraschung bei Hanni angekommen ist, sie hat vor längerer Zeit einmal mein Sehnsuchtsherz bewundert und gesagt, dass es ihr so gut gefällt. Wer von uns kennt nicht seine Sehnsüchte und möchte, dass sie von Zeit zu Zeit wahrgenommen und auch befriedigt werden?

Und so war klar - Hanni bekommt ein Sehnsuchtsherz!
Für mich habe ich auch gleich noch eines gemacht und fotografiert für Euch.





Ich war in der Stadt und habe Geburtstagsgeschenke für mein Baby gekauft, das wird am 20. Januar 16Jahre alt und ist ein bildhübsches Ding (ich weiß das alle Mütter das von ihren Kindern sagen und dann darf ich das auch). Für mich habe ich einen wunderhübschen Tischläufer gekauft, an dessen Anblick ich mich jetzt erfreuen darf, das Herz passt hervorragend dazu.





Ich wünsche Euch und mir einen entspannten Sonntag.

Bei dem tollsten Sonnenschein draußen habe ich mich bewusst für einen Abhängnachmittag auf meiner Couch entschieden und für Euch..

Liebe Grüße Andrea


Kommentare:

rosenrot hat gesagt…

HAllo liebe Andrea, gerade habe ich erstmal deinen letzen Post gelesen, leider ist er mir durch unregelmässiges Erdscheinen hier, dadurch gegangen. Erstmal ganz Herzliches Beileid noch nachträglich zum Tod deiner Oma.
Dann natürlich große Erleichterung das es deiner Mutter so viel besser geht und sie auch schon wieder zu Hause ist. Das man dann keinen Kopf zum Bloggen hat, ist für mich glasklar. Denn ich habe aus Zeitmangel ja auch recht wenig hier gemacht und das ist eine ganz andere Situation. Liebe Andrea, gerade aus diesem Grund möchte ich mich auch noch ganz herzlich für deinen Kommentar bedanken, über den ich mich sehr gefreut habe. Nun wünsche ich Dir das es deiner Mutter weiterhin gut geht und sich die Lage für Dich auch deutlich entspannt und wenn ich mal länger nichts von Dir höre, werde ich ganz sicher die Letzte sein, die darüber ärgerlich wird lach!! Ihr müsst ja auch oft genug warten um mal wieder von mir zu hören nicht wahr :))
ganz herzliche Grüße
Marlies

Sandra hat gesagt…

Hallo Andrea,
Gückwünsch an dein Baby zum 16. Meine Große ist gestern 18 geworden ;-) - befindet sich aber zur Zeit auf Klassenfahrt - und hübsch ist sie auch!
Das Sehnsuchtherz ist allerliebst - hach hätte auch gerne eine Stickmaschine um sowas mal auszuprobieren - und dazu passt es wirklich toll auf die neue Tischdecke ;-)
Weiterhin gute Besserung an deine Mutter - das wird schon wieder ;-)
LG Sandra

Yvonne hat gesagt…

Hallo liebe Andrea,

schön, dass es wieder entspannter ist und es Deiner Mama besser geht!

Dein Schriftzug auf dem Herz sieht doch auch wunderschön aus!
Ich sticke gern auf Filz vor, denn auf Filz kann man nicht viel falsch machen. Eigentlich braucht man noch nicht einmal Stickvlies. Ich spanne aber trotzdem immer ein Küchentuch mit ein. Mein Stickgarn ist von Fufus. Sehr günstig! Kennst du das ? Bei anderen Stoffen ist es auch oft Glückssache. Oft bin ich auch am Verzweifeln!!!
Viel Spass beim Sticken und Nähen und liebe Glückwünsche an Deine süße Tochter!

Yvonne

Silke hat gesagt…

Liebe Andrea,
schön, zu lesen, dass es deiner Mama wieder besser geht. Aber nach so einer aufregenden Zeit, braucht es auch Zeit, bis endlich die Ruhe wieder einkehrt und man auch den Kopf wieder frei hat für andere Dinge.
Deinem "Baby"wünsche ich für Morgen ein ganz tolles Fest, verwöhn es mal richtig.
Das Sehnsuchtsherz ist wunderschön, lieb von dir, dass du eines für Hanni gemacht hast, die kann das jetzt sicherlich gut gebrauchen :)
Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und am Donnerstag eine freudige Feier.
Ganz liebe Grüße
Silke