Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Freitag, 12. März 2010

Blues oder Swing

ist der Titel des nächsten Gottesdienstes. Auf orangen oder blauen Bändern können die Besucher ihren persönlichen Lebensblues oder den Lebenswing aufschreiben und an einen Ast hängen. Mit dem Gesteck habe ich versucht den beiden Polen unseres Seins einen Ausdruck zu verleihen.
Das Bläserensemble und die Songgruppe unserer Schule werden den Gottesdienst musikalisch bereichern. Anschließend werden wir gemeinsam Mittagessen. Sollte jemand können - der GD beginnt um 11Uhr - herzliche Einladung.

Kommentare:

NaehVision hat gesagt…

Tolle Idee -hört sich nach einem lebendigem Gottesdienst an. Leider haben wir bei uns eine etwas anstrengende Pastorin.
Mein Lebensswing: Ich liebe meine Familie
Mein Lebensblues: Ich muss lernen einiges leichter zu nehmen.
-Danke-
LG
Frauke

kitChic hat gesagt…

Huhu liebe Andrea,
du wolltest meine e mail addi haben wegen der badedame richtig? habe sie auf meinem blog gleich oben eingetragen schreib mich einfach an freu mich
liebe Grüße
danny