Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Dienstag, 10. März 2015

Von Freunschaft und schwarzen Schafen


Durch das Internet habe ich eine liebe Freundin gewonnen und wir treffen uns mehrmals im Jahr.

Sie ist eine benadete Tüftlerin und hat sich nun der Kunst der Cupcakes verschrieben.
Und ich opfere micht SELBSTVERSTÄNDLICH gerne um ihre Kunstverke zu kosten.





Schaut Euch das an - sogar die Wiese mit Zaun ist selbstgebacken (ich habe nur ein wenig vom Zaun abgebrochen und genascht - ala Hänsel und Gretel)

Dieses schwarze Kerlchen habe ich dann auch vernascht



SEHR lecker - Minimarshmallows mit zartbitter - hmmmm



Ein helles aus der Herde haben wir uns dann noch geteilt





Christine musste so grinsen weil ich mich vor Überraschung und Freude kaum eingekriegt habe - Mensch war dat schööön



Bestens war natürlich, dass sie beim Backen die Kalorien draußen gelassen hat, das hat dem Geschmack keinen Abbruch getan - grins fett

LG Andrea - die gerne Verwöhnt wird


1 Kommentar:

Annerose hat gesagt…

Das sieht ja klasse aus, eigentlich zu Schade zum Essen. Witzig die Idee mit den Schafen. Gefällt mir gut und schmeckt sicher auch :-)))
Liebe Grüße Annerose