Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Freitag, 23. Januar 2015

Neue Socken und ein neues Familienmitglied



In der Gruppe auf Socken durch die Welt bei Ravelry ging es virtuell nach Kärnten.

Meine Vorstellung war, dass ich vor einer Hütte auf den Bergen sitze und in den Sonnenuntergang schaue. Dafür habe ich einen Strang mit den Farben des Sonnenuntergans gefärbt und mir ein Muster mit kleinen Verzopfungen ausgesucht.

Hier zeige ich eine Collage vom Sonnenuntergang über den gefärbten Strang bis zu den fertigen Socken.




Das Muster heißt Inguz von Edda, schön einfach zu stricken




Wir haben seit Weihnachten ein neues Familienmitglied



Unser Weazle (Weazly) ist ein kleiner Welpe der Rasse "Löwchen", geboren wurde er im Oktober und stellt nun lauter kleine Dummheiten an, er rennt mit BH der am Boden lag durch die Wohnung , schnappt ein Ende der Klopapierrolle und haut ab oder er knabbert an allem rum oder ärgert unsere "Alte"



Wenn kein Kuschelplatz da ist, dann muss auch schon mal der "Pantoffelkorb" herhalten.

Zur Zeit üben wir die Sauberkeit und Sitz

Hier sind beide zusammen 



Das schöne ist, das unsere Billi die Urgroßtante vom Kleinen ist. Billis Schwester war die Urgroßmutter von unserem Weazly.

Lg Andrea


Kommentare:

Dörte hat gesagt…

Sockis sind wunderschön, genau meins!!!
Der Kleine ist ja hinreißend süß und Decke bleib, ist grad am Anfang eine super Übung, das erleichtert so einiges. Motzi hat das schnell gelernt und wenn sie heute zu sehr aufdreht, dann kommt Decke bleib und sie kann entspannt wieder runterfahren.
Viel Freude mit dem Hundi!
liebe Grüße
Dörte

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Andrea,
deine "Kärntner-Socken" sind farblich und auch mustermäßig sehr passend, auch die Fotos dazu :-).
Ganz lieb sind die Fotos deiner Vierbeiner, durch den Kleinen kommt wieder viel neuer Schwung in euren Alltag, wie du schreibst. Was hält er denn davon, wenn du strickst? Mag er Wolle?
Liebe Grüße, Erna

minilou hat gesagt…

Liebe Andrea,
wie süß ist der denn!!! :) Na, dann ist ja bei dir richtig was los ;)Pantoffeln sortieren, Socken suchen, Stuhlbeine retten.... :))
Viel Freude mit dem Kleinen Fellknäuel. Ich hoffe, du berichtest wieder :)
Herzlichst
Petra

Annerose hat gesagt…

Schöne deine Socken, du hast eine tolle Ferse gearbeitet, richtig schön.
Viel Spaß mit dem kleinen Hündchen.
Liebe Grüße Annerose

RitaGri hat gesagt…

In solchen Farben gibt es auch bei uns ab und zu der Sonnenuntergang.
Was für ein süßes neues Familienmitglied!

Heike hat gesagt…

Deine Strümpfe gefallen mir wieder sehr gut . Schöne Farben sind das und auch das Muster ist total schön .
Ach und dein kleiner Hund ist ja sooo süß . Der Große aber auch . Die Beiden scheinen sich gut zu verstehen .
Goldig ! :)
Liebe Grüsse Heike

Steffi hat gesagt…

Liebe Andrea,
Nein, wie süß der kleine ist, so richtig zum knuddeln! Wenn meine Tochter den sehen würde, würde sie mir noch mehr in den Ohren liegen, das sie einen hund haben will!
Ich staune immer wieder, wie wunderbar die farbverläufe deiner gefärbten Wolle nachher aussehen. Ich habe grade eine socke mit deiner wolle fertig und es macht schon beim stricken Spaß zu sehen, was da entsteht.
Liebe Grüße Steffi

gritigrit hat gesagt…

Die Socken sind wunderschön!!! Einfach Klasse. Euer Zuwachs ist ja ein richtig Süßer! Ich glaube gern, dass da Stimmung im Haus ist :-) Sei lieb gegrüßt aus Sachsen!