Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Samstag, 1. März 2014

Rauhnächte ...


... nennt man die Nächte vom 25.12 bis 06.01. es sind die Weihnachtstage und von Region zu Region unterschiedlich in den Daten und der Benennung.

Jedenfalls hat es sich natürlich angeboten in diesen etwas ruhigeren Tagen auch das gleichnamige Muster von Sonja zu stricken.



Für die Farbgestaltung habe ich einer meiner selbstgefärbten Stränge verwendet die dieses kalte Grau des Nebels und das kalte Rosa der frühen Morgendämmerung hat.


Mir gefallen sie in ihrer Zartheit total gut.



LG Andrea

Kommentare:

ⒻⓁⓄ-❀ hat gesagt…

Die sind ja der " Hammer",
so wunderbare zarte Farben, genau meins.
sofort würde ich sie anziehen ;-)
Ein fröhliches Wochenende wünscht dir
flo

gritigrit hat gesagt…

Schöne Färbung und sehr schönes Muster - ich weiß gar nicht, warum ich kaum Zöpfe bei Socken stricken *grübel* Muss dir noch eine E-Mail senden, liebe Andrea.

Maike hat gesagt…

Uii, sind die schööön!
Liebe Grüße,
Maike

RitaGri hat gesagt…

Super ist die Stimmung der Natur in deinen Socken gezeigt!

Heike hat gesagt…

Wow , die Socken gefallen mir total gut . Eine hübsche Farbe hast du dir ausgesucht . :)
Liebe Grüsse Heike

mueppi hat gesagt…

Die Socken in dieser zarten Farbe gefallen mir sehr gut!
LG Gisela