Trage Deine Mailadresse ein und lese regelmäßig mit

Mittwoch, 20. Mai 2015

In den Startlöchern

stehen die Rosen im Garten, ich freue mich wie ein kleines Kind wenn sie nun bald aufgehen.

Auch der Mohn wird sich bald öffnen


Die Margariten blühen schon



Auch die Akkelei - wenn man genau hinschaut sieht es aus als ob sich kleine Täubchen um eine Mitte scharen


Auch meine Kursiv stehen in den Startlöchern, das Muster ist kostenlos bei Ravelry zu bekommen, besteht eigentlich nur auch rechten und linken Maschen und mach im ausgezogenen Zustand eine ulkige Form - sehr interessant!!

Angezogen haben sie einen langen und sehr bequemen Schaft, das Muster ist absolut Fernsehtauglich


Gestrickt habe ich mit 64 Maschen und 2,5er Nadeln, damit bringe ich meine Färbungen perfekt zum Wildern. Verstrickt habe ich meinen Strang Lollipop. Das Wetter ist so trüber daher kommen die Farben nicht so leuchtend wie in echt rüber.

Im Moment bin ich sehr mit der Erziehung unseres Kleinen beschäftigt, der ist gelehrig hat aber einen ganz schön sturen Kopf (links)



Bis bald 

LG Andrea


Donnerstag, 7. Mai 2015

Ich habe gefärbt - es gibt wieder neue Wolle


Mir war so richtig nach sommerlichen Farben und so habe ich einiges an Wolle gefärbt. 
Von diesen Strängen gebe ich gerne was ab, für 8 Euro plus Porto verschicke ich sie. Einfach eine Mail an mich

Es ist eine Sockenwolle 75/25 mit superwash Ausrüstung LL 420m, die Socken können bei 30grad in der Maschine mitgewaschen werden, bitte nicht in den Trockner stecken. Ich kann frühestens Samstag zur Post gehen, so dass ein Päckchen erst nächste Woche ankommt.

Hier ist mein Hummer, der ist der Hammer - 2x



Gipsy - 3x




Lollipop - 4x



Chamäleonfärbung - reserviert


bunter Wilder -weg



Wilder  - 1x



Die Wolle hat zum Trockenen auf dem Wäscheständer gelegen und es war eine wahre Freude sie anzuschauen, so ein bischen Strandfeeling


LG Andrea


Montag, 4. Mai 2015

Lucia voll im Wind - ein Sonnensegel


Für meine Tochter wollte ich gerne ein Tuch stricken, dass sie auf der Arbeit auch gerne wie ein Schmuckstück tragen kann. 


Die Farben hat sie sich ausgesucht, ein meliertes Lacegarn (560m schwarz) und ein feines Merinogarn (420m Bordeaux) 

gestrickt mit einer 3,5 Nadel, das Tuch hat je 53 Farbwiederholungen und misst über 2 Meter in der Länge. Bis zur Hälfte des Tuches habe ich nur in den schwarzen Reihen zugenommen und dann in beiden Reihen.

Ein ganz einfaches Tuch das total Freude macht beim Stricken und sehr fersehtauglich ist.


Das Muster nennt sich Sonnensegel und ist kostenlos bei Ravelry zu bekommen. Dir Form des Tuches ist ein gaaaanz langes und schmales Dreieck.


Als Schal getragen

Die geschlungene Variante


Ich wollte ihr so gerne an den schmalen Anfang einen Bommel machen, das sieht toll aus wenn man das dünne Ende obendrüber trägt aber das wollte sie nicht.

Ich hoffe sie hat viel Freude beim Tragen

LG Andrea